Herz­lich will­kom­men auf mei­ner Homepage!

Sie inter­es­sie­ren sich für die The­men Trau­ma, Trau­ma­fol­ge­stö­run­gen, The­ra­pie oder Fort­bil­dun­gen in die­sem Bereich? Aus wel­chen Grün­den Sie auch immer auf die­sen Sei­ten gelan­det sind – ich freue mich über Ihr Inter­es­se und hof­fe Sie fin­den wonach Sie suchen!

Ich wün­sche Ihnen alles Gute…

 

Res­sour­cen — Infos für Betroffene

Hier fin­den Sie Ant­wor­ten auf Fra­gen rund um das The­ma Trau­ma und Trau­ma­the­ra­pie.

Lesen Sie hier weiter…

Super­vi­si­on

Ich bie­te mehr­mals im Jahr Super­vi­si­ons­ta­ge an für alle Behand­le­rIn­nen, die mit trau­ma­ti­sier­ten Men­schen arbei­ten. Schwer­punkt ist hier die trau­ma­spe­zi­fi­sche Fall­su­per­vi­si­on für alle Trau­ma­fol­ge­stö­run­gen von PTBS bis DIS und komor­bi­de Stö­run­gen.

Lesen Sie hier weiter…

Trau­ma­the­ra­pie mit Ein­satz­ge­schä­dig­ten Soldat*innen

Das hier vor­ge­stell­te Kon­zept basiert auf der kli­ni­schen Pra­xis in der Arbeit mit trau­ma­ti­sier­ten Sol­da­ten.

Lesen Sie hier weiter…

Mit­ein­an­der wachsen…“

Ein Grup­pen­an­ge­bot für Ein­satz­ge­schä­dig­te und deren Partner*innen.

Nach mei­ner lang­jäh­ri­gen Beob­ach­tung in der kli­ni­schen Arbeit mit trau­ma­ti­sier­ten Sol­da­ten, ande­ren Ein­satz­kräf­ten und ande­ren trau­ma­ti­sier­ten Men­schen sehe ich als sys­te­mi­scher The­ra­peut einen gro­ßen Bedarf bei Ange­hö­ri­gen von Trau­ma­op­fern.

Lesen Sie hier weiter…